B25 Weinstock od. Rebstock

4.8021.00

  • Löschen

B25BR

Wirkung (allg.)

Rostock-Produkte sind reine Schwingungspräparate (Frequenzpräparate) und wirken auch ausschließlich energetisch.
Es gibt allerdings auch bei Schwingungen Unterschiede in ihrer „Substanz“/“Qualität“.
Daher unterteilen wir in feinstoffliche und grobstoffliche Ebene. Die grobstoffliche Ebene bezeichnen wir auch als körperliche Ebene, da der Begriff „grobstofflich“ noch zu wenig verbreitet ist.

Aus Sicht der Welle-Teilchen Theorie besteht ein Lebewesen aus 4 Komponenten unterschiedlicher Schwingungsdichte. Wir nenne diese 4 Anteile Körper-Seele-Geist-Morphogenetisches Feld (K-S-G-MF), ansteigend in ihrer Schwingungsdichte.
Daraus resultiert unsere Beschreibung. Wir fassen S-G-MF im Begriff „feinstoffliche Ebene“ zusammen und ergänzen dann die dichteste Schwingungsform mit dem Begriff „körperliche Ebene“.
Jegliche Wirkung erfolgt immer und ausschließlich über die „Welle“ (und nicht über bzw. als „Teilchen“).

Globuli:

Die Globuli können auf Grund ihrer Konsistenz (grobstofflich) die feineren (feinstofflichen) Schwingungen nur geringfügig transportieren. Dafür sind Essenzen besser geeignet.

 

Ausführliche Informationen zu den Produkten selber finden Sie in unserem Ebook!

Beschreibung

Die Wirkungen von Teilen von Pflanzen (Bäume, Kräuter etc.) sind hinlänglich bekannt, vieles vermutet und weit mehr noch gar nicht entdeckt. In der Beschreibung der Baumessenzen finden Sie einen kleinen Teil der bekannten Wirkungen, damit Sie einen Eindruck erhalten, zu welchen Themen die Frequenzen auf der Essenz gespeichert sind. In Form von Essenzen basiert die Wirkung immer aufgrund von Frequenzen, nie stofflich bzw. materiell, entsprechend dem Resonanzgesetz.

 

Körperliche, grobstoffliche Ebene:

Bei Venenproblemen, Krampfadern, Zellentartungen. Herz und Blutgefäß stärkend.

Feinstoffliche Ebenen:

Bringt innere Zufriedenheit, lässt stolz sein auf das, was man geleistet hat, bringt so Anerkennung für sich selber, ohne überheblich zu sein. So stellt sich eine neue Art der Befriedigung ein, eine Art von ruhigem Wissen und Respekt gegenüber einer erbrachten Leistung.

 

Allgemein:

Den Weinstock in die Essenzen aufzunehmen war eine Entscheidung, der eine Bitte von Weinbauern zugrunde liegt. In den letzten 15 Jahren hat sich das Klima etwas verändert, außerdem ist die Umweltbelastung um einiges gestiegen. Die Weinstöcke kämpfen sehr damit und viele werden aufgrund der Immunschwäche von Schädlingen befallen. Die verschiedenen Rebsorten entwickelten sich durch die unterschiedlichen klimatischen Verhältnisse.

Die Lianen, die bis zu 10 m lang werden können, halten sich mittels Sprossranken fest. Die Tafeltrauben werden roh gegessen, gepresst oder getrocknet. Die Pressrückstände dienen als Viehfutter, als Dünger oder Heizmaterial. Aus dem Saft wird bekanntlich Traubensaft, Wein, Sekt, Weinessig und Weinbrand gemacht. Weintrauben mit kleinen oder gar keinen Kernen werden getrocknet und kommen als Rosinen auf den Markt. Die Kerne werden gepresst, es entsteht das Traubenkernöl, ein Feinschmeckeröl. Gefüllte Weinblätter kennt man aus der Mittelmeerregion. In der Medizin verwendet man das rote Weinlaub um Krampfadern und andere Venenprobleme zu bearbeiten, die Wirkstoffe aus den Traubenschalen wirken regenerierend bei Zellentartungen (Krebs) und stärkend für Herz und Blutgefäße. 80 – 85% dieses Wirkstoffes sind im Traubenkernöl enthalten. Das Holz ist für Schnitzer interessant und dient auch als Notholz zum Heizen. Da die Rebe sehr leicht von Schädlingen befallen wird und nicht resistent ist gegen die Schädlinge aus Übersee (die leider eingeschleppt wurden), ist ein Teil der Essenz rein der Immunstärkung von Reben gewidmet.

Das Besprühen bzw. Gießen mit essenzenversetztem Wasser soll die Weinreben kräftigen und ihr Immunsystem stabilisieren.

Erfolge wurden auch berichtet, nachdem man eine Phiole der Essenz beim Wurzelstock der Rebe eingegraben hatte.

Wichtig: Kein Heilversprechen!

Wir betonen ausdrücklich, dass wir keinerlei Heilversprechen für die Rostock-Frequenzprodukte abgeben. Produktbezeichnungen stellen keine Heilbehauptung dar, sondern zeigen lediglich das Thema an, für dessen Unterstützung die betreffende Essenz oder Globuli hergestellt wurde. Wie Farben, Töne, Röntgenstrahlen oder Schallwellen wirken auch die Rostock-Produkte rein in Form von Schwingungen, die auf Trägermaterial gespeichert sind. Rostock-Produkte sind in keinster Weise als „Medikament“ zu interpretieren.
Über 30 Jahre Erfahrungen, Erfahrungsberichte, Beobachtungen und Forschungsberichte sprechen für sich selbst. Die Rostock-Frequenzprodukte verstehen sich als komplementärmedizinisches Hilfsmittel.
Die Sprache des Fließtextes ist für ein besseres Verständnis in der Istform und nicht in der Möglichkeitsform geschrieben – trotzdem ist die Schreibform nicht als Heilversprechen zu verstehen!