M39 Prüfungen

4.3019.00

  • Löschen

M39BR

,

Wirkung (allg.)

Rostock-Produkte sind reine Schwingungspräparate (Frequenzpräparate) und wirken auch ausschließlich energetisch.
Es gibt allerdings auch bei Schwingungen Unterschiede in ihrer „Substanz“/“Qualität“.
Daher unterteilen wir in feinstoffliche und grobstoffliche Ebene. Die grobstoffliche Ebene bezeichnen wir auch als körperliche Ebene, da der Begriff „grobstofflich“ noch zu wenig verbreitet ist.

Aus Sicht der Welle-Teilchen Theorie besteht ein Lebewesen aus 4 Komponenten unterschiedlicher Schwingungsdichte. Wir nenne diese 4 Anteile Körper-Seele-Geist-Morphogenetisches Feld (K-S-G-MF), ansteigend in ihrer Schwingungsdichte.
Daraus resultiert unsere Beschreibung. Wir fassen S-G-MF im Begriff „feinstoffliche Ebene“ zusammen und ergänzen dann die dichteste Schwingungsform mit dem Begriff „körperliche Ebene“.
Jegliche Wirkung erfolgt immer und ausschließlich über die „Welle“ (und nicht über bzw. als „Teilchen“).

Globuli:

Die Globuli können auf Grund ihrer Konsistenz (grobstofflich) die feineren (feinstofflichen) Schwingungen nur geringfügig transportieren. Dafür sind Essenzen besser geeignet.

 

Ausführliche Informationen zu den Produkten selber finden Sie in unserem Ebook!

Beschreibung

Wer kennt das nicht? Man tritt zu einer Prüfung an oder befindet sich in ähnlichen Situationen und alles Wissen ist wie von Zauberhand verschwunden, es fällt einem absolut nichts mehr ein. Durch eine solche Erfahrung kann sich eine tief liegende Angst vor dem Versagen oder dem Nichtbestehen festsetzen und immer größer werden. In der Regel stellen sich solche Erlebnisse immer öfter ein, und die Frustration wird im selben Maße größer. Die M39 hilft dabei, diese Angst vollkommen loszulassen und völlig stressfrei in einer Prüfungssituation zu bestehen.

In diesem Fall ist es egal, ob es sich um mündliche oder schriftliche Prüfungen in der Schule oder auf der Universität handelt. Natürlich kann man diese Mischung auch für eine Führerscheinprüfung, sportliche Wettkämpfe oder bei Abschlussprüfungen aller Arten von Ausbildung verwenden. Auch der Zugriff auf das Gelernte und eine ruhige, sichere Ausstrahlung wird durch die Einnahme der Essenz ermöglicht. Oftmals sind Situationen zu bewältigen, die Nervosität oder sogar Angst auslösen, das typische „Lampenfieber“ ist nur eine Art davon.

Für „schulisches“ Lernen sollte auch die M3 verwendet werden. Mit der Einnahme von M39 sollte 2 – 3 Tage vor der Prüfung begonnen werden.

Für kurze, intensive Schulungen, wie z.B. Führerschein etc., wird die gemeinsame Einnahme von M3 und M39 ab dem ersten Schulungstag empfohlen.

Wichtig: Kein Heilversprechen!

Wir betonen ausdrücklich, dass wir keinerlei Heilversprechen für die Rostock-Frequenzprodukte abgeben. Produktbezeichnungen stellen keine Heilbehauptung dar, sondern zeigen lediglich das Thema an, für dessen Unterstützung die betreffende Essenz oder Globuli hergestellt wurde. Wie Farben, Töne, Röntgenstrahlen oder Schallwellen wirken auch die Rostock-Produkte rein in Form von Schwingungen, die auf Trägermaterial gespeichert sind. Rostock-Produkte sind in keinster Weise als „Medikament“ zu interpretieren.
Über 30 Jahre Erfahrungen, Erfahrungsberichte, Beobachtungen und Forschungsberichte sprechen für sich selbst. Die Rostock-Frequenzprodukte verstehen sich als komplementärmedizinisches Hilfsmittel.
Die Sprache des Fließtextes ist für ein besseres Verständnis in der Istform und nicht in der Möglichkeitsform geschrieben – trotzdem ist die Schreibform nicht als Heilversprechen zu verstehen!