B11 Papaya

4.8021.00

  • Löschen

B11BR

Wirkung (allg.)

Rostock-Produkte sind reine Schwingungspräparate (Frequenzpräparate) und wirken auch ausschließlich energetisch.
Es gibt allerdings auch bei Schwingungen Unterschiede in ihrer „Substanz“/“Qualität“.
Daher unterteilen wir in feinstoffliche und grobstoffliche Ebene. Die grobstoffliche Ebene bezeichnen wir auch als körperliche Ebene, da der Begriff „grobstofflich“ noch zu wenig verbreitet ist.

Aus Sicht der Welle-Teilchen Theorie besteht ein Lebewesen aus 4 Komponenten unterschiedlicher Schwingungsdichte. Wir nenne diese 4 Anteile Körper-Seele-Geist-Morphogenetisches Feld (K-S-G-MF), ansteigend in ihrer Schwingungsdichte.
Daraus resultiert unsere Beschreibung. Wir fassen S-G-MF im Begriff „feinstoffliche Ebene“ zusammen und ergänzen dann die dichteste Schwingungsform mit dem Begriff „körperliche Ebene“.
Jegliche Wirkung erfolgt immer und ausschließlich über die „Welle“ (und nicht über bzw. als „Teilchen“).

Globuli:

Die Globuli können auf Grund ihrer Konsistenz (grobstofflich) die feineren (feinstofflichen) Schwingungen nur geringfügig transportieren. Dafür sind Essenzen besser geeignet.

 

Ausführliche Informationen zu den Produkten selber finden Sie in unserem Ebook!

Beschreibung

Die Wirkungen von Teilen von Pflanzen (Bäume, Kräuter etc.) sind hinlänglich bekannt, vieles vermutet und weit mehr noch gar nicht entdeckt. In der Beschreibung der Baumessenzen finden Sie einen kleinen Teil der bekannten Wirkungen, damit Sie einen Eindruck erhalten, zu welchen Themen die Frequenzen auf der Essenz gespeichert sind. In Form von Essenzen basiert die Wirkung immer aufgrund von Frequenzen, nie stofflich bzw. materiell, entsprechend dem Resonanzgesetz.

 

Körperliche, grobstoffliche Ebene:

Sehr stark Immunsystem stärkend; alle Probleme, die mit einer Übersäuerung zu tun haben: Leberschwächen, Wundheilungen, Darmprobleme, Würmer, Parasiten, alle Entzündungen sowie Hauterkrankungen.

Durch die vielen unterschiedlichen Belastungen, weiß der Körper oft schon gar nicht mehr, wie denn eigentlich gesund wirklich ist. Die Papaya speichert wieder in den Zellen die richtige Schwingung für Gesundheit ein und unterstützt das Immunsystem dabei, diesen Zustand auch zu erreichen.

Feinstoffliche Ebenen:

Es gibt viele Menschen, denen der Wert ihrer Gesundheit, der Wert ihres (gesunden) Körpers gar nicht bewusst ist, oder sogar gar nichts bedeutet. Bei diesen Menschen wird der Sinn für Wertschätzung, Dankbarkeit, Demut etc. aufgebaut. (Burn Out, Bulimie und ähnliche Essstörungen; Selbstaggressionen, Selbstverletzungen, etc.)

 

Allgemein:

Der Melonenbaum, dessen Früchte seit einigen Jahren regelmäßig in unseren Supermärkten zu sehen sind, hat seine Ursprünge in den Tiefländern und Küstenregionen des Tropengürtels Amerikas. Heute wird die Pflanze weltweit in den Subtropen und Tropen großflächig angebaut. Die Inhaltsstoffe Kalium, Calcium, Magnesium und extrem viel Vitamin C (100g Papaya enthalten 109% des Tagesbedarfes!) machen die Papaya zu einer exzellenten, immunstärkenden Frucht. Die unreifen Früchte werden für Chutneys, Salsas und Currymixturen verwendet, das Fruchtfleisch der reifen Papayas für diverse Marmeladen und andere Süßspeisen. Die scharfen, nach Kresse schmeckenden schwarzen Kerne sind essbar und werden als Gewürz verwendet.

In Mittelamerika hat die Papaya einen besonderen Namen erhalten: Baum der guten Gesundheit. Papaya wird dort getrocknet oder roh für fast alle Krankheiten eingesetzt. Besonders die Eigenschaften der enthaltenen Bioflavonoide haben eine große Bedeutung in der Krebsverhütung wie -heilung.

Der Hintergrund ihrer Heilkräfte liegt in den vielen verschiedenen Eiweiß-spaltenden Enzymen, die in der Papaya enthalten sind.

Die Besonderheit liegt aber in ihrer Grundbeschaffenheit: Sie ist die alkalischste Frucht, die heute bekannt ist. Dies spielt in unserer „gestressten“ Gesellschaft eine enorme Rolle, denn wir reagieren auf Stress mit Übersäuerung. So ist die Papaya neben der Feige die beste Frucht, um einerseits Vitamine zuzuführen und andererseits Säure im Körper abzubauen. Auch unsere Ernährungsgewohnheiten führen in der Regel zu starker Übersäuerung, weshalb auch die Essenz die Entgiftung und Entsäuerung anregt.

Wichtig: Kein Heilversprechen!

Wir betonen ausdrücklich, dass wir keinerlei Heilversprechen für die Rostock-Frequenzprodukte abgeben. Produktbezeichnungen stellen keine Heilbehauptung dar, sondern zeigen lediglich das Thema an, für dessen Unterstützung die betreffende Essenz oder Globuli hergestellt wurde. Wie Farben, Töne, Röntgenstrahlen oder Schallwellen wirken auch die Rostock-Produkte rein in Form von Schwingungen, die auf Trägermaterial gespeichert sind. Rostock-Produkte sind in keinster Weise als „Medikament“ zu interpretieren.
Über 30 Jahre Erfahrungen, Erfahrungsberichte, Beobachtungen und Forschungsberichte sprechen für sich selbst. Die Rostock-Frequenzprodukte verstehen sich als komplementärmedizinisches Hilfsmittel.
Die Sprache des Fließtextes ist für ein besseres Verständnis in der Istform und nicht in der Möglichkeitsform geschrieben – trotzdem ist die Schreibform nicht als Heilversprechen zu verstehen!