B52 Erle

4.8019.00

  • Löschen

B-52

Weitere Informationen:

Wirkung (allg.)

Rostock-Produkte sind reine Schwingungspräparate (Frequenzpräparate) und wirken auch ausschließlich energetisch.
Es gibt allerdings auch bei Schwingungen Unterschiede in ihrer „Substanz“/“Qualität“.
Daher unterteilen wir in feinstoffliche und grobstoffliche Ebene. Die grobstoffliche Ebene bezeichnen wir auch als körperliche Ebene, da der Begriff „grobstofflich“ noch zu wenig verbreitet ist.

Aus Sicht der Welle-Teilchen Theorie besteht ein Lebewesen aus 4 Komponenten unterschiedlicher Schwingungsdichte. Wir nenne diese 4 Anteile Körper-Seele-Geist-Morphogenetisches Feld (K-S-G-MF), ansteigend in ihrer Schwingungsdichte.
Daraus resultiert unsere Beschreibung. Wir fassen S-G-MF im Begriff „feinstoffliche Ebene“ zusammen und ergänzen dann die dichteste Schwingungsform mit dem Begriff „körperliche Ebene“.
Jegliche Wirkung erfolgt immer und ausschließlich über die „Welle“ (und nicht über bzw. als „Teilchen“).

Globuli:

Die Globuli können auf Grund ihrer Konsistenz (grobstofflich) die feineren (feinstofflichen) Schwingungen nur geringfügig transportieren. Dafür sind Essenzen besser geeignet.

 

Ausführliche Informationen zu den Produkten selber finden Sie in unserem Ebook!

Beschreibung

Die Wirkungen von Teilen von Pflanzen (Bäume, Kräuter etc.) sind hinlänglich bekannt, vieles vermutet und weit mehr noch gar nicht entdeckt. In der Beschreibung der Baumessenzen finden Sie einen kleinen Teil der bekannten Wirkungen, damit Sie einen Eindruck erhalten, zu welchen Themen die Frequenzen auf der Essenz gespeichert sind. In Form von Essenzen basiert die Wirkung immer aufgrund von Frequenzen, nie stofflich bzw. materiell, entsprechend dem Resonanzgesetz.

 

Körperliche, grobstoffliche Ebene:

Die Erle hat folgende Wirkungen, die man auch medizinisch nutzt. Fiebersenkend, adstringierend, wundheilend (narbenbildend) und tonisch.

Als Frühblüher löst sie oft Allergien aus, hilft aber auch gleichzeitig, die Ursachen und Symptome von Allergien zu lösen. Hier zeigt sich natürlich der Vorteil einer Essenz besonders stark, denn die Essenz kann keine Allergie auslösen.

Verwendet werden die Rinde der jungen Zweige und die Blätter. Ein Tee aus Schwarzerle schmeckt herb und bitter, ist jedoch angenehm im Geruch. Die Erlen-Essenz kann nun die Wirkstoffe in einem Schwarzerlentee noch verstärken oder in anderen Tees die Wirkungen einbringen. Sie wird bei Entzündungen der Mundschleimhäute, Halsschmerzen, Angina pectoris, Wunden und Schürfwunden eingesetzt.

 

Feinstoffliche Ebenen:

Erle hilft, ganz unterschiedliche und untypische Kooperationen einzugehen und trotzdem damit Erfolg zu haben und sich voll zu entfalten.

Die Essenz hilft, das Leben in der Umgebung oder das, auf was man sich konzentriert, am Fließen zu halten. Selbst wenn es Probleme gibt, es viele Hindernisse gibt, oder auch gar keine Unterstützungen – die Erle findet neue Wege und Möglichkeiten, Fuß zu fassen und sich zu entfalten. (Aus Nichts einen fruchtbaren Boden machen können)

Menschen mit ausgeglichenen „Erlen-Energien“ stehen oft am Rand, nicht gerne im Mittelpunkt, beobachten, greifen ein wenn notwendig, überblicken. Ist diese Gabe blockiert, entfernt man sich immer mehr von den anderen und findet nicht mehr Anschluss. Mit der Essenz baut man diese Verbindung wieder auf und findet so seinen Platz in der Gesellschaft, seine Nische.

So wie Erlen an Grenzen (Festland und Wasser; Licht und Dunkel; weiblich und männlich) stehen, so helfen sie auch Grenzen zu ziehen, sich abzugrenzen, auch in sich selber bzw. im Außen Polaritäten besser zu trennen oder auseinander zu halten.

Die Erle hilft, mit vielen verschiedenen Typen von Menschen (Tieren) auszukommen. Sogenannte Erlenmenschen sind Menschen, die viele Eigenschaften der Erle in sich haben. Sie sind oft in der Jugend egoistisch, vielleicht rücksichtslos, je älter sie dann werden, sind sie dann aber immer mehr für andere da. Ihre daher rohe Art in der Jugend, bedeutet auch, dass sich der Mensch so schon früh findet, früh für sich herausfindet, wer er ist. Als Erwachsener muss er nämlich schon längst standhaft und authentisch sein, um für andere einzustehen und sich für andere selbstlos einzusetzen.

Wenn allerdings diese angeborenen Kräfte blockieren, werden diese Kinder und Jugendliche richtig gemein, bösartig und brutal. Sie treiben die Rücksichtslosigkeit auf die Spitze und finden sich nicht selten in Jugendstrafanstalten wieder. Da in unserer technik-überladenen Zeit sehr oft die inneren, feinen Anlagen überdeckt, übersehen oder blockiert werden, kann die Essenz jenen Kindern, Jugendlichen und Erwachsenen hier eine große Hilfe sein. Diese Hilfe bedeutet eine radikale Kehrtwendung in Richtung ehrliche Selbstentfaltung im gesunden, fließenden Rahmen.

Raue Schale, weicher Kern – bedeutet oft auch, verletzt zu werden, weil der weiche Kern für andere nicht so leicht sichtbar ist. Die Erlen-Essenz hilft bei der Lösung dieser Verletzungen, hilft zu verstehen, dass nicht Absicht, sondern Unaufmerksamkeit die Ursache ist.

Mit der Erlenkraft erhält man eine Wunderbare Lehrerin, die einem klar zeigt, wie man nicht nur das Eine vom Anderen trennt, sondern auch vermeintliche Gegensätze miteinander verbindet. Dadurch erhält man mit der Erle ein Geschenk: Verständnis.

Je mehr man versteht, desto besser kann man Schwachstellen erkennen und sich Schutzmaßnahmen bauen. Durch Verständnis kann man leichter und besser abwägen, wann man was und wie macht, einer Situation entsprechend und angemessen reagieren. Wann man Abstand hält, wann sich zurückhält, wann eine Herausforderung annimmt oder in die Bresche springt und voll mitmischt.

Die Erle befreit von Gefühlsschwankungen, Stress und Nervosität.

Wenn man unsere derzeitige Entwicklung betrachtet, die großen und kleinen Veränderungen, die uns täglich auf Trab halten, kann man diese Zeit wie eine Fahrt auf (teils sehr) rauer See sehen. Die Essenz hilft nun durchzuhalten, standhaft zu bleiben und sogar immer stabiler zu werden, wenn das Wasser des Schicksals uns reißender und wilder umspült. Schutz und Beständigkeit sind die Gaben der Erle.

Die Kraft und Unterstützung der Erle wird im neuen Zeitalter immer wichtiger. Daher findet sie auch ihren Platz in der Gruppe der Rostock-Essenzen.

Wichtig: Kein Heilversprechen!

Wir betonen ausdrücklich, dass wir keinerlei Heilversprechen für die Rostock-Frequenzprodukte abgeben. Produktbezeichnungen stellen keine Heilbehauptung dar, sondern zeigen lediglich das Thema an, für dessen Unterstützung die betreffende Essenz oder Globuli hergestellt wurde. Wie Farben, Töne, Röntgenstrahlen oder Schallwellen wirken auch die Rostock-Produkte rein in Form von Schwingungen, die auf Trägermaterial gespeichert sind. Rostock-Produkte sind in keinster Weise als „Medikament“ zu interpretieren.
Über 30 Jahre Erfahrungen, Erfahrungsberichte, Beobachtungen und Forschungsberichte sprechen für sich selbst. Die Rostock-Frequenzprodukte verstehen sich als komplementärmedizinisches Hilfsmittel.
Die Sprache des Fließtextes ist für ein besseres Verständnis in der Istform und nicht in der Möglichkeitsform geschrieben – trotzdem ist die Schreibform nicht als Heilversprechen zu verstehen!