C6 Stirnchakra

4.3019.00

Compare

C6BR

,

Beschreibung

Dieses – durch die in Indien übliche Hervorhebung mit roter Farbe – wohl bekannteste Chakra liegt ca. ein Finger breit oberhalb der Nasenwurzel und ca. zwei Finger breit hinter der Stirn im Inneren des Kopfes. Seine Themen sind Erkenntnis, Intuition, Manifestation und Geisteskraft, aber auch Willensprojektion (positives Denken) und die Entwicklung der inneren Stimme. Daher wird es auch „Drittes Auge“ genannt, denn es sind in einer gewissen Weise alle Sinne mit ihm verbunden, auch die so genannten übersinnlichen Wahrnehmungen. Die Hauptfarben des Stirnchakras sind Indigoblau, aber auch Gelb und Violett. Die dazu passenden Steine sind Saphir, Iolith, Sodalith, Lapislazuli, blauer Piedersit, die zugehörigen Düfte sind Minze und Jasmin. In der Natur öffnet uns z.B. der Anblick des klaren Nachthimmels den Zugang zu jener Form der höheren Erkenntnis, die uns das Stirnchakra vermittelt. Körperlich sind ihm das Kleinhirn, die Nase, Ohren, Augen und Stirn zugeordnet, das Gesicht als Ganzes, sowie die Nebenhöhlen und Teile des Nervensystems. Dem Stirnchakra ist auch unsere Hypophyse zugeteilt, die eine Vielzahl von Körpervorgängen, z.B. auch unsere innere Uhr, steuert.

Die Hauptaufgabe des Stirnchakras ist, „hinter die Kulissen zu sehen“, ein Begreifen der Hintergründe, das über das rationale Verstehen weit hinausgeht.

Drehrichtung:
Mann gegen den Uhrzeigersinn (= weibliche Richtung), Frau im Uhrzeigersinn (= männliche Richtung),

Farbzuordnung: Indigoblau (tiefblau).

Wenn dieses Chakra Veränderungsprozesse durchmacht, kann es zu plötzlich auftretenden stechenden Schmerzen im Stirnbereich kommen, entsprechend der Lage des Chakras.

Zusätzliche Information

Produktvariation

10 ml Stockbottle, 2 ml Phiole

Bewertungen

Es gibt noch keine Bewertungen.

Schreiben Sie die erste Bewertung für „C6 Stirnchakra“

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.