Rays Guard, Strahlenbelastung

76.00

Compare

RGPL

Beschreibung

Strahlenbelastungen zw. Himmel und Erde

Auf unserem Planeten sind wir unterschiedlichsten natürlichen und künstlichen radioaktiven Strahlungen ausgesetzt. Viele davon sind für Lebewesen schädlich.
Diese Plakette soll dabei helfen, mit diesen Strahlungen besser umgehen zu können. Gewünschte Wirkungen sollen optimiert werden, unerwünschte Nebenwirkungen möglichst reduziert werden.
Vor allem in der Medizin sollen Anwender als auch Patienten höchstmöglichen Schutz erhalten.

Beispiele für Arten der Strahlung:

Natürliche, belastende Strahlung :
Kosmische und terrestrische Strahlung,
Radon (Heilstollen) und Folgeprodukte.

Künstliche, belastende Strahlung:
Medizinische Untersuchungen / Behandlungen (Röntgen, CT, MR; Stoßwellen, etc.).
Nuklearmedizin: radioaktive Substanzen (Radiopharmaka).
Berufliche Tätigkeiten und Industrieprodukte: Materialien im Gebäude- und Straßenbau; Scanner (Gepäck, Fracht, Personen, Produkte etc.); Fernseher, Starter für Leuchtstoffröhren, Rauchmelder, Phosphoreszierende Materialien (Uhren..);
Tabak, Flugreisen; Fossile Energieträger.
Folgen von Nuklear-Industrie Unfällen: (Fallout von Atomwaffentestes; Folgen von Reaktorunfällen).
Technische Mess-Systeme (Feinstaub Messung, Rauchmelder-Sensoren).

Anwendung:
Der Radius der Plakette beträgt 2m.
Bei Dauerbelastung (Beruf, etc.) sollte die Plakette dauerhaft verwendet werden. Für eine weitere, spezifische Unterstützungen helfen ausgesuchte Rostock-Essenzen, Rostock-Globuli und weitere Plaketten.
Mehr Information zu den einzelnen
Produkten und deren Wirkung erfahren Sie auf unserer Website.

Bewertungen

Es gibt noch keine Bewertungen.

Schreiben Sie die erste Bewertung für „Rays Guard, Strahlenbelastung“

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.