SOM17 Ohren/Gehör

4.8021.00

  • Löschen

SOM17BR

Wirkung (allg.)

Rostock-Produkte sind reine Schwingungspräparate (Frequenzpräparate) und wirken auch ausschließlich energetisch.
Es gibt allerdings auch bei Schwingungen Unterschiede in ihrer „Substanz“/“Qualität“.
Daher unterteilen wir in feinstoffliche und grobstoffliche Ebene. Die grobstoffliche Ebene bezeichnen wir auch als körperliche Ebene, da der Begriff „grobstofflich“ noch zu wenig verbreitet ist.

Aus Sicht der Welle-Teilchen Theorie besteht ein Lebewesen aus 4 Komponenten unterschiedlicher Schwingungsdichte. Wir nenne diese 4 Anteile Körper-Seele-Geist-Morphogenetisches Feld (K-S-G-MF), ansteigend in ihrer Schwingungsdichte.
Daraus resultiert unsere Beschreibung. Wir fassen S-G-MF im Begriff „feinstoffliche Ebene“ zusammen und ergänzen dann die dichteste Schwingungsform mit dem Begriff „körperliche Ebene“.
Jegliche Wirkung erfolgt immer und ausschließlich über die „Welle“ (und nicht über bzw. als „Teilchen“).

Globuli:

Die Globuli können auf Grund ihrer Konsistenz (grobstofflich) die feineren (feinstofflichen) Schwingungen nur geringfügig transportieren. Dafür sind Essenzen besser geeignet.

 

Ausführliche Informationen zu den Produkten selber finden Sie in unserem Ebook!

Beschreibung

Feinstoffliche Ebenen:

Nicht nur die Nase kann man, wie man so schön sagt, voll von etwas oder jemanden haben, auch die Ohren „machen dicht“, wenn zu viele Schallwellen daherkommen, die unschöne Informationen mit sich bringen. Es ist kein Wunder, dass sich unser Körper einiges Kreatives hat einfallen lassen, um sich vor zu vielen feinstofflichen Schmerzen zu schützen. Vor allem unsere Sinnesorgane können intensiv reagieren – leider kann es dann auch passieren, dass man aus der verschlossenen Situation nicht mehr zurückfindet.

Wie oft hören wir Demütigungen, Zurückweisung, Geschimpfe, Beleidigungen, Kritik, Spott, Anschuldigungen, Lügen, etc.? Wer jeden Tag nach Hause kommt und empfangen wird von Gezeter, Gejammer, Vorwürfen und Ähnlichen, findet manches Mal unterbewusst nur mehr den Weg in den Tinnitus. Kinder reagieren mit Ohrenentzündungen und schlechtem Gehör, wenn sie zuviele „Neins“ hören, Kritik, Schelte, Streitereien, etc.

Trauma-Erlebnisse können mit der Stimmlage verlinkt werden, mit bestimmten Aussagen, Lautstärke uvm. Menschen reagieren so einzigartig und vielfältig, wie sie eben sind. Hier auf die Ursachen und Auslöser zu kommen ist so gut wie unmöglich. Mit der Essenz (am besten mit anderen in einer AM kombiniert) hat man endlich die Möglichkeit, auch solche Blockaden zu lösen.

Nach Krankheit, Unfall etc., wenn Betroffene eine zeitlang nichts hören, entstehen oft riesengroße Ängste, nie mehr etwas zu hören. Auch diese Situation ist ein Einsatzgebiet für die Essenz.

Menschen, denen eine Hörhilfe implantiert wird, sind fast immer von der Geräuschkulisse überwältigt, wenn sie zum ersten Mal hören / wieder hören. Eine wunderbare Gelegenheit, mit der Essenz diese Gewöhnungsphase zu einer Phase der Freude und Freiheit zu machen.

Körperliche, grobstoffliche Ebene (Wirkung trotzdem energetisch):

Eines der zeitgenössischen Probleme ist bekannt als Tinnitus. – Diese Ohrengeräusche, die im Kopf auftreten, sind nicht nur extrem unangenehm, sondern auch schwierig zu behandeln. Ihre Bandbreite betrifft ein minimales Geräusch (Säuseln, Rauschen), geht über hohe oder tiefe Töne bis hin zu einem extrem hohen Pegel, der sogar lauter ist als ein Presslufthammer direkt neben der Person. Klinisch gesehen wird angenommen, dass sich als körperliche Ursache der kleinste Muskel des Körpers im Gehör (2 mm) verkrampft. Je nach Intensität des Krampfzustandes richtet sich die Lautstärke des Geräusches. Ebenso wird behauptet, dass die Grundursache eine extrem hohe Stressbelastung ist.

Wichtig: Kein Heilversprechen!

Wir betonen ausdrücklich, dass wir keinerlei Heilversprechen für die Rostock-Frequenzprodukte abgeben. Produktbezeichnungen stellen keine Heilbehauptung dar, sondern zeigen lediglich das Thema an, für dessen Unterstützung die betreffende Essenz oder Globuli hergestellt wurde. Wie Farben, Töne, Röntgenstrahlen oder Schallwellen wirken auch die Rostock-Produkte rein in Form von Schwingungen, die auf Trägermaterial gespeichert sind. Rostock-Produkte sind in keinster Weise als „Medikament“ zu interpretieren.
Über 30 Jahre Erfahrungen, Erfahrungsberichte, Beobachtungen und Forschungsberichte sprechen für sich selbst. Die Rostock-Frequenzprodukte verstehen sich als komplementärmedizinisches Hilfsmittel.
Die Sprache des Fließtextes ist für ein besseres Verständnis in der Istform und nicht in der Möglichkeitsform geschrieben – trotzdem ist die Schreibform nicht als Heilversprechen zu verstehen!