E181 Edelschungit

4.3019.00

Compare

E181BR

Beschreibung

Der Mineralienmarkt löst immer wieder einen Boom aus, indem plötzlich ein Gestein zum Hauptthema gemacht wird. Nicht überraschend folgen Steinhändler, Eso-Shops und viele Menschen diesem Boom nur zu bereitwillig. Worauf leider kaum jemand achtet, ist die Größe des Vorkommens und die Bedeutung für unser planetares Energienetz, wenn alles aus den Abbaugebieten entfernt wurde. Dies haben wir bereits beim Larimar gesehen – nun droht beim Shungit dasselbe.

Der Shungit weist auf jeden Fall Besonderheiten auf, die für die Verwendung einer Essenz sprechen. Als Gestein beschreibt man ihn als amorphe Graphit-Varietät, der hauptsächlich aus Kohlenstoff besteht. In der Essenz sind alle 4 Kategorien vom Shungit gespeichert, wobei der Edelshungit natürlich die Hauptenergie trägt, die anderen 3 (schwarzer Shungit, grauer Shungit und Shungit-Kohle) in geringer Verbindungsenergie der Vollständigkeitshalber aber auch gespeichert sind.
Die fast 98% Kohlenstoffgehalt und die Amorphizität sind die Eigenschaften, die für uns wichtig sind.
Dann gibt es noch eine weitere Besonderheit: Der Shungit enthält natürliche Fullerene, sphärische Moleküle aus Kohlenstoffatomen die nicht nur eine extreme Stabilität aufweisen, sondern durch ihre Form andere Atome einschließen können. (Sie sehen aus wie ein Fußball und können in ihrem Inneren Atome beinhalten). Fullerene sind auch bekannt als die größten Moleküle im extraterrestrischen Weltraum.
Fullerene sind extrem gute Radikalfänger und daher wichtig für unsere Haut – ob Alterungsprozess oder Umgang mit neuen bzw. übermäßig vielen Radikalen – also eine gute Essenz für Sonnencreme, Körperlotion etc.

Mehr dazu sprengt den Rahmen bei der Essenzenbeschreibung, aber dieser kurze Text soll verdeutlichen, dass der Shungit nicht nur unsere eigene Kohlenstoff-Struktur erhält, sondern auch für die energetische Struktur des Planeten zuständig ist. Bei all den großen Veränderungen in denen wir uns schon befinden und die noch auf uns zukommen, bedeutet es sehr viel, dass die Kernstruktur klar, sauber und stabil erhalten bleibt, einem Anker gleich, damit man die nötigen Anpassungen auch zur Gänze bewältigen kann. Dies gilt natürlich nicht nur für uns Lebewesen, sondern für den Planeten selber auch.

Körperliche Ebene:
Hier stehen Entgiftung und Parasitenbehandlung an erster Stelle. Der Shungit hilft, Schadstoffe aller Art zu binden und aus dem Körper zu entfernen. Dies ist schon deshalb so wichtig, da die veränderten Frequenzen sich auch auf die Parasiten auswirken – womit unser Immunsystem sehr zu kämpfen hat. Also eine weitere Unterstützung um gesund zu werden und zu bleiben.
Des Weiteren hilft die Essenz bei der körperlichen Anpassung an Veränderungen, die durch unsere Umweltsituation (Strahlungen, Energiefelder, Sonnenstürme, genetische Veränderungen etc.) ausgelöst und gefordert. Nach Sauerstoff (65%) bestehen wir an 2. Stelle schon aus Kohlenstoff (18,30%), gefolgt von Stickstoff (10%) und anderen Stoffen, in weit geringeren Anteilen. Der Shunigt dient nun als sogenannte Blaupause, damit wir trotz der Veränderungen unsere Grundstruktur beibehalten.

Feinstoffliche Ebene:
Auch hier steht die Unterstützung für Veränderung, Anpassung, Bewusstseinserweiterung an erster Stelle. Viele Menschen haben Schwierigkeiten sich mit der Notwendigkeit einer Veränderung (bzw. vieler) auseinanderzusetzen, sie zu akzeptieren und ihr nachzukommen.
Die eigene Weltanschauung, Denkmodelle, Glaubensgrundsätze zu verändern ist nicht einfach, bilden diese ja das Fundament unserer Existenz. Dazu kommt, dass man das Neue noch nicht kennt, nicht versteht oder begreift – also eher Angst als Neugier auslöst. So ist es viel einfacher dieses abzulehnen, zu negieren. Der Shungit hilft dabei, diese Ängste vor dem Unbekannten aufzulösen, denn diese Urängste sind meist sehr tief in uns verankert und uns gar nicht bewusst.
Diese Essenz ist dann angebracht, wenn man sich selber für aufgeschlossen und neugierig hält und sich wundert warum sich die neuen Sinne so unzulänglich zeigen.

Zusätzliche Information

Produktvariation

10 ml Stockbottle, 2 ml Phiole

Bewertungen

Es gibt noch keine Bewertungen.

Schreiben Sie die erste Bewertung für „E181 Edelschungit“

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.