E65 Tansanit

4.8021.00

  • Löschen

E65BR

Wirkung (allg.)

Rostock-Produkte sind reine Schwingungspräparate (Frequenzpräparate) und wirken auch ausschließlich energetisch.
Es gibt allerdings auch bei Schwingungen Unterschiede in ihrer „Substanz“/“Qualität“.
Daher unterteilen wir in feinstoffliche und grobstoffliche Ebene. Die grobstoffliche Ebene bezeichnen wir auch als körperliche Ebene, da der Begriff „grobstofflich“ noch zu wenig verbreitet ist.

Aus Sicht der Welle-Teilchen Theorie besteht ein Lebewesen aus 4 Komponenten unterschiedlicher Schwingungsdichte. Wir nenne diese 4 Anteile Körper-Seele-Geist-Morphogenetisches Feld (K-S-G-MF), ansteigend in ihrer Schwingungsdichte.
Daraus resultiert unsere Beschreibung. Wir fassen S-G-MF im Begriff „feinstoffliche Ebene“ zusammen und ergänzen dann die dichteste Schwingungsform mit dem Begriff „körperliche Ebene“.
Jegliche Wirkung erfolgt immer und ausschließlich über die „Welle“ (und nicht über bzw. als „Teilchen“).

Globuli:

Die Globuli können auf Grund ihrer Konsistenz (grobstofflich) die feineren (feinstofflichen) Schwingungen nur geringfügig transportieren. Dafür sind Essenzen besser geeignet.

 

Ausführliche Informationen zu den Produkten selber finden Sie in unserem Ebook!

Beschreibung

Steine werden seit Jahrtausenden auf der ganzen Erde ob ihrer besonderen Eigenschaften und Wirkungen genutzt. Diese Eigenschaften und Wirkungen sind in unzähligen Schriften überliefert und in unzähligen Büchern beschrieben. In Form von Essenzen basiert die Wirkung immer aufgrund von Frequenzen, nie stofflich bzw. materiell, entsprechend dem Resonanzgesetz.

 

Körperliche, grobstoffliche Ebene:
Ganzer Kopf, alle Organe und Funktionen. Der Tansanit hat unglaublich viele Heilwirkungen – und zwar bei allen Beschwerden, Krankheiten und Blockaden, die den gesamten Kopf betreffen. Beginnend bei der Halswirbelsäule – hier die ersten 5 Wirbel, besonders aber 1. bis 3. Wirbel, die sich noch im Inneren des Schädels befinden. Auch Kiefer und Zähne, Zunge, Mundhöhle, Speicheldrüsen und oberer Beginn der Speise- und Luftröhre können behandelt werden. Weiters sind die Nase, die obersten Luftwege, die Nasennebenhöhlen, die Kieferhöhlen und natürlich auch die Zahnhöhlen betroffen. Ohren:

Hier geht es nicht nur um das Organ Ohr (innen, Mitte, außen), sondern auch um die Funktionen des Hörens und die Weiterleitung des Schalls bis ins Gehirn. Bei chronischen Entzündungen nach Durchstechen des Ohrläppchens hilft der Tansanit ebenso wie bei schwer wiegenden Gehörproblemen oder Tinnitus. Schwerhörigkeit oder beginnende Taubheit kann natürlich auch behandelt werden.

Augen: Weit- oder Kurzsichtigkeit, Astigmatismus, Schielen, grauer oder grüner Star, Hornhautablösungen, krankhafte Veränderungen der Linse oder anderer Teile der Augen; aber auch die postoperative Behandlung der Augen spielt eine große Rolle.

Gehirn: Auch hier hilft der Tansanit schon bei leichten Problemen, wie Konzentrationslosigkeit oder Vergesslichkeit, aber man kann ihn auch einsetzen bei schwerwiegenden Irritationen der Gehirnfunktion, wie Alzheimer, Parkinson u.Ä. Letztendlich sind auch Kopfschmerzen, Migräne und Depressionen Beschwerden, bei denen der Tansanit erfolgreich eingesetzt werden kann.

Feinstoffliche Ebenen:
Auf den anderen Ebenen arbeitet der Tansanit, indem er die Sinne verbindet und so zu einem besseren Überblick und Verständnis führt. Er hilft Vorstellungen und Wünsche zu erkennen und auch zu verwirklichen. Durch die Zugehörigkeit zu den Chakren 6 bis 12 gibt es nun viel mehr Informationen und Fähigkeiten, die zu vereinen sind. So hilft der Tansanit auch dabei, sich auf Träume besser zu konzentrieren oder durch Konzentration im Traum Probleme zu lösen. Die bedeutendste Hilfe allerdings, die der Tansanit bringt, ist die einfachere Umsetzung von Traumarbeit (Reisen, Erfahrungen etc., die man während des Träumens macht).

Das gilt auch für die ersten Erfahrungen mit Telepathie und anderen sogenannten übersinnlichen Fähigkeiten.

Durch all seine Funktionen bringt er Übersicht und Weitsicht.

Wichtig: Kein Heilversprechen!

Wir betonen ausdrücklich, dass wir keinerlei Heilversprechen für die Rostock-Frequenzprodukte abgeben. Produktbezeichnungen stellen keine Heilbehauptung dar, sondern zeigen lediglich das Thema an, für dessen Unterstützung die betreffende Essenz oder Globuli hergestellt wurde. Wie Farben, Töne, Röntgenstrahlen oder Schallwellen wirken auch die Rostock-Produkte rein in Form von Schwingungen, die auf Trägermaterial gespeichert sind. Rostock-Produkte sind in keinster Weise als „Medikament“ zu interpretieren.
Über 30 Jahre Erfahrungen, Erfahrungsberichte, Beobachtungen und Forschungsberichte sprechen für sich selbst. Die Rostock-Frequenzprodukte verstehen sich als komplementärmedizinisches Hilfsmittel.
Die Sprache des Fließtextes ist für ein besseres Verständnis in der Istform und nicht in der Möglichkeitsform geschrieben – trotzdem ist die Schreibform nicht als Heilversprechen zu verstehen!