GLOB20 Oberer Verdauungstrakt

4.808.00

  • Löschen

Weitere Informationen:

Wirkung (allg.)

Rostock-Produkte sind reine Schwingungspräparate (Frequenzpräparate) und wirken auch ausschließlich energetisch.
Es gibt allerdings auch bei Schwingungen Unterschiede in ihrer „Substanz“/“Qualität“.
Daher unterteilen wir in feinstoffliche und grobstoffliche Ebene. Die grobstoffliche Ebene bezeichnen wir auch als körperliche Ebene, da der Begriff „grobstofflich“ noch zu wenig verbreitet ist.

Aus Sicht der Welle-Teilchen Theorie besteht ein Lebewesen aus 4 Komponenten unterschiedlicher Schwingungsdichte. Wir nenne diese 4 Anteile Körper-Seele-Geist-Morphogenetisches Feld (K-S-G-MF), ansteigend in ihrer Schwingungsdichte.
Daraus resultiert unsere Beschreibung. Wir fassen S-G-MF im Begriff „feinstoffliche Ebene“ zusammen und ergänzen dann die dichteste Schwingungsform mit dem Begriff „körperliche Ebene“.
Jegliche Wirkung erfolgt immer und ausschließlich über die „Welle“ (und nicht über bzw. als „Teilchen“).

Globuli:

Die Globuli können auf Grund ihrer Konsistenz (grobstofflich) die feineren (feinstofflichen) Schwingungen nur geringfügig transportieren. Dafür sind Essenzen besser geeignet.

 

Ausführliche Informationen zu den Produkten selber finden Sie in unserem Ebook!

Beschreibung

Vom Mund bis in den Magen
Die hohe Ereignisdichte im Alltag, der damit verursachte und verbundene Stress, da man möglichst alles aufnehmen, verstehen und kontrollieren möchte, hat selbstverständlich Auswirkungen auf unser Verdauungssystem. Je mehr Stress bei der Nahrungsaufnahme vorliegt, desto weniger Energie erhält man letztendlich in den Zellen. Hat auch noch die Nahrung selbst wenig Energie, ist denaturiert oder belastet, erhält man noch weniger Lebenskraft.

Die folgende Auflistung ist exemplarisch und soll nur beispielhaft aufzeigen, wo Hilfsansätze erfolgen.

Mundhöhle: Mundschleimhaut, Speicheldrüsen, PH-Wert im Mund, Vorverdauung (Fette, Kohlenhydrate), Zunge, Geschmackspapillen, Kaumuskulatur, Harmonische Zusammenarbeit Atmung / Schlucken;

Speiseröhre: Muskulatur (Schlundmuskulatur), Schleimhaut, Ringmuskel (Mageneintritt). Hilfe bei Schluckbeschwerden, Reflux, Erbrechen, Sodbrennen, Zellentartungen, Pilzerkrankungen.

Magen: Größe (Anpassung), Lage, Schleimhaut, Zusammensetzung und Menge vom Magensaft, Motilität des Magens (Bewegung der Magenmuskeln zur Durchmischung des Mageninhaltes). Hilfe bei Gastritis, Reflux, Heliopacter pylori, Zellentartungen, Wundheilung nach chirurgischen Eingriffen (z.B: Gastrobending), Schocklösung nach Gastroskopie,Magen-Auspumpen etc.; Völlegefühl, Stressmagen mit Vit-B Mangelaufnahme; Reizmagen, Vergiftungen

Magenpförtner (Pylorus): Hilft bei Pylorusstenose (Verschluss),

Wichtig: Kein Heilversprechen!

Wir betonen ausdrücklich, dass wir keinerlei Heilversprechen für die Rostock-Frequenzprodukte abgeben. Produktbezeichnungen stellen keine Heilbehauptung dar, sondern zeigen lediglich das Thema an, für dessen Unterstützung die betreffende Essenz oder Globuli hergestellt wurde. Wie Farben, Töne, Röntgenstrahlen oder Schallwellen wirken auch die Rostock-Produkte rein in Form von Schwingungen, die auf Trägermaterial gespeichert sind. Rostock-Produkte sind in keinster Weise als „Medikament“ zu interpretieren.
Über 30 Jahre Erfahrungen, Erfahrungsberichte, Beobachtungen und Forschungsberichte sprechen für sich selbst. Die Rostock-Frequenzprodukte verstehen sich als komplementärmedizinisches Hilfsmittel.
Die Sprache des Fließtextes ist für ein besseres Verständnis in der Istform und nicht in der Möglichkeitsform geschrieben – trotzdem ist die Schreibform nicht als Heilversprechen zu verstehen!