GLOB20 Oberer Verdauungstrakt

4.307.00

Compare

GLOB20

, ,

Beschreibung

Oberer Verdauungstrakt – Vom Mund bis in den Magen
Die hohe Ereignisdichte im Alltag, der damit verursachte und verbundene Stress, da man möglichst alles aufnehmen, verstehen und kontrollieren möchte, hat selbstverständlich Auswirkungen auf unser Verdauungssystem. Je mehr Stress bei der Nahrungsaufnahme
vorliegt, desto weniger Energie erhält man letztendlich in den Zellen. Hat auch noch die Nahrung selbst wenig Energie, ist denaturiert oder belastet, erhält man noch weniger
Lebenskraft.
Die folgende Auflistung ist exemplarisch und soll nur beispielhaft aufzeigen, wo Hilfsansätze erfolgen.
Mundhöhle: Mundschleimhaut, Speicheldrüsen, PH-Wert im Mund, Vorverdauung (Fette, Kohlenhydrate), Zunge, Geschmackspapillen, Kaumuskulatur, Harmonische Zusammenarbeit Atmung / Schlucken;
Speiseröhre: Muskulatur (Schlundmuskulatur), Schleimhaut, Ringmuskel (Mageneintritt).
Hilfe bei Schluckbeschwerden, Reflux, Erbrechen, Sodbrennen, Zellentartungen, Pilzerkrankungen.
Magen: Größe (Anpassung), Lage, Schleimhaut, Zusammensetzung und Menge vom Magensaft, Motilität des Magens (Bewegung der Magenmuskeln zur Durchmischung des Mageninhaltes).
Hilfe bei Gastritis, Reflux, Heliopacter pylori, Zellentartungen,
Wundheilung nach chirurgischen Eingriffen (z.B: Gastrobending), Schocklösung nach Gastroskopie, Magen-Auspumpen etc.; Völlegefühl, Stressmagen mit Vit-B Mangelaufnahme;
Reizmagen, Vergiftungen.
Magenpförtner (Pylorus): Hilft bei Pylorusstenose (Verschluss) und ähnlichen Beschwerden

Zusätzliche Information

Produktvariation

10g Flasche, 10g Nachfüllung, 2,5g Glasphiole

Bewertungen

Es gibt noch keine Bewertungen.

Schreiben Sie die erste Bewertung für „GLOB20 Oberer Verdauungstrakt“

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.