GLOB16 Ektoclear

4.307.00

Compare

GLOB16

,

Beschreibung

Die ersten Globuli zum Themenbereich der Epigenetik stehen mit ihren Funktionen und den Überlegungen im Hintergrund an einem besonderen Platz in der Frequenzmedizin.
Ausgehend von der Problematik, dass sich Situationen (Emotionen, Traumata, Eingriffe etc.) in Zellverbänden feinstofflich abspeichern und die Sanierung, Regeneration und Weiterentwicklung
blockieren, sind die 3 Globuli entstanden.
Aufgabe der Globuli ist, diese Fixierungen zu lösen, damit die körpereigenen Prozesse weiterlaufen können. Dazu sind 2 Unterstützungen wichtig:
1. Ballastfrei in dieses Leben starten. Dies bedeutet, dass die energetischen Blockaden, die wir von unseren Eltern mitbekommen haben (Epigenetik) gelöst werden und uns in unserer Entwicklung
nicht weiter behindern.
2. Eine starke, reine (im Sinne von klar) Grundfrequenz der drei Keimblätter, aus denen sich in weiterer Folge der ganze Mensch (Säugetier) entwickelt. Die Keimblätter heißen: Entoderm,
Mesoderm und Ektoderm.
“Ektoclear:”
Steuerung: Großhirnrinde, Epiphyse (Zirbeldrüse), Hypophyse (Hirnanhangdrüse),
Sinnesorgane, Hornhaut und Augenlinse, Innenohr, Gleichgewichtsorgan,
Nervensystem und Nervengewebe, Rückenmark
Haut (Epidermis)sowie deren Sinnesrezeptoren; Haut-Anhänge (Schweißdrüsen, Talgdrüsen, Milchdrüsen, Haarfollikel, Haare, Nägel, etc.)
Zähne, Zahnschmelz, Nebennierenmark
Epithelauskleidung von Vorder- und Enddarm, After
Ergänzende Rostock-Essenzen: M44, SOM19, SOM16, SOM 17,M49, SOM12, C7

Zusätzliche Information

Produktvariation

10g Flasche, 10g Nachfüllung, 2,5g Glasphiole

Bewertungen

Es gibt noch keine Bewertungen.

Schreiben Sie die erste Bewertung für „GLOB16 Ektoclear“

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.