Gaia in Harmony

191.00

Compare

GPL

,

Beschreibung

Mit dieser Plakette greifen wir der Natur etwas unter die Arme, damit sie es schafft, mit dem, was wir Menschen mit ihr anstellen, fertig zu werden.

Für den Menschen, der sie bei sich trägt baut sie schöne Verbindungen auf zur Natur, ihren Vernetzungen, ihren Bedürfnissen, verankert diese Verbindungen besser, stärkt sie, weitet sie aus.

Bei „Gaia in Harmonie“ geht es um die Entstehung einer harmonischen, ausgewogenen Energiestruktur in der Natur, merkbar in einer aufbauenden, heimeligen Atmosphäre, die Kraft gibt, nicht um das Auflösen von Traumata, wie es die Plakette „Trauma Location Regeneration“ macht. Die Plakette Gaia in Harmonie stellt einen harmonischen Mehrklang her der das Energienetz, das uns umgibt, nicht nur in einer einzigen Ebene ausgleicht, sondern auch die vielen weiteren, existenten Ebenen untereinander und miteinander viel stärker verbindet.

Die Reichweite ihrer Wirkungen beträgt alleine 200m, am Körper getragen 50m, mit den Spezifikationen je nach Programmierung. Doch kann man sich die Wirkungsweise bei dieser Plakette wie eine langsame Wellenbewegung vorstellen, die sich stetig ausweitet. Werden mehrere dieser Plaketten in der Natur platziert und treffen ihre Wirkungsfelder aufeinander, verbinden sie sich und verstärken sich gegenseitig. Besonders schöne Ergänzungen zur Plakette Gaia sind die Trauma-Location Plakette sowie die Terra- Forming Plakette.

Spezifikation 1: Garten und Wiese
Die Reichweite der Plakette wird grundsätzlich durch die gesetzlich eingetragenen Grenzverläufe beschränkt, die maximale Reichweite allerdings liegt bei 300m im Radius.

Spezifikation 2: Parks
Die Reichweite der Plakette wird grundsätzlich durch die gesetzlich eingetragenen Grenzverläufe beschränkt, die maximale Fläche, die von der Plakette zu 100% bearbeitet werden kann liegt bei 2km².

Spezifikation 3: Kulturwald der gemäßigten Klimazone
Die maximale Reichweite der Plakette liegt bei 4km². Da der Wald ein eigenes Ökosystem darstellt, in der die Grenzverläufe der Menschen keinen Richtwert besitzen, werden diese bei der Plakette nur minimal berücksichtigt.

Spezifikation 4: Landwirtschaftliche Nutzflächen
Hier wird die Wirkung der Plakette durch die gesetzlich eingetragenen Grenzverläufe beschränkt, die maximale Fläche, die von der Plakette zu 100% bearbeitet werden kann liegt bei 2km²

Spezifikation 5: Ufer von Süßwässer
Auf 500m in beide Richtungen des Wasserlaufs sowie 200m landeinwärts wirkt diese Plakette für Bach, Fluss, Au, See, Teich und Moor.

Spezifikation 6: Küsten und Lagunen
1km Küstenverlauf in beide Richtungen von der Plakette ausgehend, ca. 200m landeinwärts, ca. 500m Richtung offenes Meer und bis zu einer Tiefe von ca. 150m wirkt diese Plakette.

Bewertungen

Es gibt noch keine Bewertungen.

Schreiben Sie die erste Bewertung für „Gaia in Harmony“

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.