Ergänzung zur Wasserleitungsplakette Garten „Englischer Rasen“

30.00

Beschreibung

Englischer Rasen: Da wir in den letzten Jahren viel mehr Zeit in den eigenen Gärten verbracht haben, ist es kein Wunder, dass dorthin mehr Aufmerksamkeit und Aufwand gerichtet wurde. Ein englischer Rasen ist eine besondere und festgelegte Gräser Mischung, die viel Zeit, Geduld und Pflege benötigt. Damit diese Arbeit etwas einfacher wird, habe ich „Englischer Rasen“ in der Garden Linie gemacht. Wer kleine Flächen zu pflegen hat, kann dies wie gewohnt mit den 250ml oder 500ml und über Sprühgerät oder Gießkanne tun. Wer größere Flächen hat, wird damit nicht glücklich werden. Also habe ich mir eine bessere Anwendungsmöglichkeit überlegt: Eine Mini-Plakette, die man gemeinsam mit der Plakette „Wasserleitung Garten“ an der Wasserleitung beim Gartenschlauch befestigt, oder direkt am Gartenschlauch selber. So kann man die Energie gemütlich und entspannt verteilen.

Wirkung: Lediglich die Gräser und deren Mischung, wie sie für einen englischen Rasen festgelegt sind, werden mit der Plakette „Nr.8“ (gemeinsam mit Plakette Wasserleitung Garten) gefördert, alles andere verdrängt. Und das bis zur sogenannten Mähkante.

Wichtig: Kein Heilversprechen!

Wir betonen ausdrücklich, dass wir keinerlei Heilversprechen für die Rostock-Frequenzprodukte abgeben. Produktbezeichnungen stellen keine Heilbehauptung dar, sondern zeigen lediglich das Thema an, für dessen Unterstützung die betreffende Essenz oder Globuli hergestellt wurde. Wie Farben, Töne, Röntgenstrahlen oder Schallwellen wirken auch die Rostock-Produkte rein in Form von Schwingungen, die auf Trägermaterial gespeichert sind. Rostock-Produkte sind in keinster Weise als „Medikament“ zu interpretieren.
Über 30 Jahre Erfahrungen, Erfahrungsberichte, Beobachtungen und Forschungsberichte sprechen für sich selbst. Die Rostock-Frequenzprodukte verstehen sich als komplementärmedizinisches Hilfsmittel.
Die Sprache des Fließtextes ist für ein besseres Verständnis in der Istform und nicht in der Möglichkeitsform geschrieben – trotzdem ist die Schreibform nicht als Heilversprechen zu verstehen!