E102 Blauer Bernstein

4.3019.00

  • Löschen
Compare

BRE102

Beschreibung

Die Besonderheit des blauen Bernsteins beruht auf fluoreszierenden Molekülen. Der Abbau erfolgt zumeist in Handarbeit in selbst gegrabenen Gruben aber auch in wenigen, sehr unprofessionellen Flachstollen, die kaum gesichert und schnell ausgeschürft sind.

Körperliche Ebene:

Die Hauptarbeit, die der blaue Bernstein macht, ist ein Weichmachen von verhärteten Situationen im Wasser-System des Körpers. Hilfe findet man so für die Organe bzw. Systeme: Lymphe, Harnblase, Niere, Tränenflüssigkeit, Haut, Bindegewebe, Innenohr, Schleimhäute.

Lymphknoten, die Schadstofffilter im Körper, verhärten dann, wenn sie überlastet sind und gleichzeitig nicht genug Wasser im Körper vorhanden ist, das für die Entgiftungsaufgaben verwendet werden kann. Die Schadstoffe verdichten sich, der Lymphknoten schwillt an. Der blaue Bernstein hilft nicht nur beim Abbau dieser Schadstoffe im Lymphknoten, sondern auch dabei, seine „Geschmeidigkeit“ zu erhalten (schmerzfrei!).

Bei verhärteten Lymphknoten, nach operativer Entfernung von bereits beschädigten Lymphknoten oder zur Unterstützung des gesamten Lymphsystems hilft der blaue Bernstein seine gesunde Funktionsweise wieder zu erreichen.

Niere und Harnblase profitieren von den Kräften des blauen Bernsteins: bei Harnwegsinfekten, Entzündungen, Tumoren, Narben (post OP) Nierensteine, Nierengries, Nierenzysten, zur Heilungsunterstützung nach Entfernung eines Katheters; Verletzungen der Harnröhre.

Sehorgane: Zur Kräftigung der Tränendrüse, des Tränenkanals. Beschwerden des Gleichgewichtsorgans (Drehschwindel, Seekrankheit / Landkrankheit etc.) können unterstützend mit dem blauen Bernstein behandelt werden. Ebenso unterstützend hilft der blaue Bernstein nach Verletzungen, Behandlungen, Eingriffen des Kopfes, zur Beruhigung des Areals, des Gehirns und seiner Aufgaben (Traumata, Operationen, Gehirnerschütterung, Strahlentherapie etc.).

Seelische Ebene:

In der heutigen Zeit, am Beginn des Wassermannzeitalters stehen wir oft überwältigen den Änderungen gegenüber. Der Ausdruck „das Leben fließen zu lassen“, „einen Flow zu haben“, oder „im Fluss zu sein“ kommt uns nicht mehr so leicht über die Lippen, denn viele von uns wissen gar nicht, wie sie auch nur einen Bruchteil der täglichen Aufgaben bewältigen sollen.

Es staut sich alles im Inneren auf: Ängste, Unsicherheiten, Zweifel, Zukunftsängste, Unklarheit, Ziellosigkeit usw. usf. Schlafprobleme, Angstzustände, Frust und Depressionen, aber auch Panikattacken können entstehen. Dieser Kreislauf verstärkt sich immer mehr, die Stress-Symptome verdichten sich und zeigen sich im Inneren als auch im Außen.

Zusätzliche Information

Produktvariation

10 ml Stockbottle, 2 ml Phiole

Bewertungen

Es gibt noch keine Bewertungen.

Schreiben Sie die erste Bewertung für „E102 Blauer Bernstein“

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.