E15 Diamant (Brillant)

4.8021.00

  • Löschen

E15BR

Wirkung (allg.)

Rostock-Produkte sind reine Schwingungspräparate (Frequenzpräparate) und wirken auch ausschließlich energetisch.
Es gibt allerdings auch bei Schwingungen Unterschiede in ihrer „Substanz“/“Qualität“.
Daher unterteilen wir in feinstoffliche und grobstoffliche Ebene. Die grobstoffliche Ebene bezeichnen wir auch als körperliche Ebene, da der Begriff „grobstofflich“ noch zu wenig verbreitet ist.

Aus Sicht der Welle-Teilchen Theorie besteht ein Lebewesen aus 4 Komponenten unterschiedlicher Schwingungsdichte. Wir nenne diese 4 Anteile Körper-Seele-Geist-Morphogenetisches Feld (K-S-G-MF), ansteigend in ihrer Schwingungsdichte.
Daraus resultiert unsere Beschreibung. Wir fassen S-G-MF im Begriff „feinstoffliche Ebene“ zusammen und ergänzen dann die dichteste Schwingungsform mit dem Begriff „körperliche Ebene“.
Jegliche Wirkung erfolgt immer und ausschließlich über die „Welle“ (und nicht über bzw. als „Teilchen“).

Globuli:

Die Globuli können auf Grund ihrer Konsistenz (grobstofflich) die feineren (feinstofflichen) Schwingungen nur geringfügig transportieren. Dafür sind Essenzen besser geeignet.

 

Ausführliche Informationen zu den Produkten selber finden Sie in unserem Ebook!

Beschreibung

Steine werden seit Jahrtausenden auf der ganzen Erde ob ihrer besonderen Eigenschaften und Wirkungen genutzt. Diese Eigenschaften und Wirkungen sind in unzähligen Schriften überliefert und in unzähligen Büchern beschrieben. In Form von Essenzen basiert die Wirkung immer aufgrund von Frequenzen, nie stofflich bzw. materiell, entsprechend dem Resonanzgesetz.

 

Körperliche, grobstoffliche Ebene:
Der Diamant ist von der Wirkungsweise her gleich wie der Bergkristall, nur um ein Vielfaches stärker. Auch er wirkt auf alle Krankheiten und Probleme des gesamten Körpers. Bei stagnierenden Heilungsprozessen wirkt der Brillant wie eine Rakete – er bricht die Stagnation auf, damit alles ins Fließen kommt. Seine Themen sind Reinigung, Blockadenöffnung, Entgiftung, Entschlackung, Stärkung, Klärung; bei allen bösartigen und langwierigen Krankheiten (Aids, Krebs). Der Brillant greift durch seine Kraft allerdings sehr stark und manchmal sehr hart ein. Daher sollte er kaum ohne andere Essenzen verwendet werden. Bei bösartigen Krankheiten immer einen weichen Stein dazu verwenden, da sich sonst die Blockaden versteifen können und man dann gar nichts mehr machen kann. Außerdem könnten die Blockadenlösung und die Integrationserscheinungen zu belastend ausfallen. Bei Lähmungen nach Schlaganfällen und Operationen, Krankheiten und Verletzungen kann ein so starker Einfluss allerdings sehr hilfreich sein, damit der Körper aus dem Schockzustand herauskommt und die Heilungsprozesse beginnen können.

Feinstoffliche Ebenen:
Hier sollte der Brillant dann eingesetzt werden, wenn es an Selbständigkeit, Kraft, Verständnis, Erkenntnis, Einsicht, Klarheit etc. wirklich dramatisch fehlt. Alle Blockaden auf der seelischen und der emotionellen Ebene werden sehr stark bearbeitet und aufgelöst, daher auch hier immer mit einem

weichen Stein (am besten Rosenquarz, Bernstein, Pyrit-Sonne) verwenden. Besser ist es natürlich, die anderen Steine auszutesten. Im Bereich der Suchtarbeit ist der Brillant allerdings unabdingbar, denn er stärkt den Willen und hilft so bei allen Entzugstherapien durchzuhalten:

Medikamente, Zigaretten, Alkohol, Drogen etc. Auch jetzt im Wassermannzeitalter würde ich die Diamanten-Essenz NIEMALS alleine verwenden, da sie einfach zu hart ist. Ausnahme bei sicherer Abfrage über Kinesiologie, Rute oder Pendel oder auf Anweisung höherer Lichtwesen. Vorsicht: Der Diamant ist reinste Energie. Daher sollte man keinerlei Diamanten oder Diamantenessenzen bei magischen Praktiken verwenden, um irgendwelche Ergebnisse zu unterstützen oder zu verstärken.

Denn nur sehr starke Menschen können mit der Diamantenenergie arbeiten, ohne dass die Gier nach materiellen Reichtümern überhandnimmt und die dunklen Mächte aktiviert werden. Die Energie ist zwar sehr mächtig, aber auch sehr unflexibel und man braucht hin und wieder mehr Bewegungskraft und Schnelligkeit.

Wichtig: Kein Heilversprechen!

Wir betonen ausdrücklich, dass wir keinerlei Heilversprechen für die Rostock-Frequenzprodukte abgeben. Produktbezeichnungen stellen keine Heilbehauptung dar, sondern zeigen lediglich das Thema an, für dessen Unterstützung die betreffende Essenz oder Globuli hergestellt wurde. Wie Farben, Töne, Röntgenstrahlen oder Schallwellen wirken auch die Rostock-Produkte rein in Form von Schwingungen, die auf Trägermaterial gespeichert sind. Rostock-Produkte sind in keinster Weise als „Medikament“ zu interpretieren.
Über 30 Jahre Erfahrungen, Erfahrungsberichte, Beobachtungen und Forschungsberichte sprechen für sich selbst. Die Rostock-Frequenzprodukte verstehen sich als komplementärmedizinisches Hilfsmittel.
Die Sprache des Fließtextes ist für ein besseres Verständnis in der Istform und nicht in der Möglichkeitsform geschrieben – trotzdem ist die Schreibform nicht als Heilversprechen zu verstehen!