AM33 Hilfe bei Beziehungsende

8.50

AMBE

Beschreibung

M27-24-46-48; B45-20; Ayu7; E174-68-33; MET5; SOM25;

Abschließen, Loslassen, Ursachen und Auslöser verstehen und begreifen; mit Hadern gar nicht erst anfangen, Ego und Stolz gesund halten. Eine tolle Mixtur, um mit sich wieder ins Reine zu kommen, nach vorwärts zu sehen, die Lehren der Erfahrung annehmen und den nächsten Schritt nach vorne machen.

In einer so turbulenten Zeit, in der sich alles oft rasant ändert, neigen doch manche Menschen dazu, in der Situation eines Beziehungsendes zu klammern. Ob das Ende der Beziehung längst absehbar ist, die Beziehung gerade in der Trennungsphase ist oder sogar schon länger vorbei ist – plötzlich sieht man nur mehr die positiven Seiten und lässt nicht los. Da wird sogar eine «gesunde» Hoffnung in stures Versteifen auf eine Wiedervereinigung umgewandelt und es kommt sogar zu regelrechtem Stalking-Verhaltens.

Muss aber alles nicht sein. Solche Menschen sehen oft nicht, in welcher Sackgasse sie selber stecken – würden aber mit Hilfe dieser AM schnell und leicht wieder in die Realität finden.

Wichtig: Kein Heilversprechen!

Wir betonen ausdrücklich, dass wir keinerlei Heilversprechen für die Rostock-Frequenzprodukte abgeben. Produktbezeichnungen stellen keine Heilbehauptung dar, sondern zeigen lediglich das Thema an, für dessen Unterstützung die betreffende Essenz oder Globuli hergestellt wurde. Wie Farben, Töne, Röntgenstrahlen oder Schallwellen wirken auch die Rostock-Produkte rein in Form von Schwingungen, die auf Trägermaterial gespeichert sind. Rostock-Produkte sind in keinster Weise als „Medikament“ zu interpretieren.
Über 30 Jahre Erfahrungen, Erfahrungsberichte, Beobachtungen und Forschungsberichte sprechen für sich selbst. Die Rostock-Frequenzprodukte verstehen sich als komplementärmedizinisches Hilfsmittel.
Die Sprache des Fließtextes ist für ein besseres Verständnis in der Istform und nicht in der Möglichkeitsform geschrieben – trotzdem ist die Schreibform nicht als Heilversprechen zu verstehen!