AM87 Herz & Kreislauf Support

8.50

AMHK

Beschreibung

M1-4-13-19; E100-53-93-156-179-174; C4; Met1

Zur Rekonvaleszenz nach Krankheiten mit starker Belastung bzw. Schwächung des Herzens. Ebenso zur Behandlung von Spätfolgen nach Infektionen; übergangenen Infektionen oder nicht erkannten Infektionen und gleichzeitiger Belastung des Herz-Kreislauf-Systems.

Dosierung: 3×5 Tropfen auf die Zunge und 1×5 Tropfen unter die
Zunge für 2 Wochen. In dieser Zeit können Sie die Tropfen
natürlich auch öfter einnehmen, wenn Sie das Bedürfnis haben.
Wir empfehlen immer: Wenn Sie die AM anschauen, an sie denken
– dann hätte Ihr Körper gerne diese Hilfe. Nach den 2 Wochen
können Sie die Dosierung etwas reduzieren (1-2×5 adZ, 1.5 udZ)
oder Sie warten, bis sie auf die AM vergessen. Das nennen wir die
intuitive Reduzierung. Je wärmer es draußen wird und je seltener
Sie die AM vielleicht benötigen, sollte diese im Kühlschrank
aufbewahrt werden.