Secure SSL Certificate

< zurück
Lady Portia LM15

Wählen Sie die gewünschte Menge:

ab 4,00 EUR
Sie ist eine sogenannte Portal-Hüterin und ebenfalls durch ehemalige Inkarnationen, darunter Morgaine La Faye, bekannt.

Jeder steckt irgendwann einmal in einer Zwickmühle der Entscheidung: Soll man den Schritt wagen, ein Abenteuer, etwas Ungewisses beginnen oder bleibt man lieber der Gewohnheit der Vergangenheit treu? Stellen Sie sich vor, Sie stehen in einer Halle, von der viele Türen abgehen. Egal, welche Türe Sie öffnen, Sie haben sich erst einmal für diese Richtung entschieden. Mit dem Öffnen der Türe – nein, schon mit dem Schritt in Richtung der Türe haben Sie eine Entscheidung getroffen. Sie erfahren etwas Neues, ohne zu beurteilen, ob dies positiv oder negativ ist. Mit dem Betreten des Raumes erfahren Sie eine Erweiterung Ihres Wissenshorizontes. Wenn Sie, aus welchen Gründen auch immer, den Raum hinter sich lassen, passieren 2 Dinge:

1.) sehen Sie, wenn Sie wieder in die Ausgangshalle gehen, diese aus einem anderen Blickwinkel und

2.) können Sie das Erlebte nicht mehr aus Ihrem Erfahrungsschatz löschen.

Dies alles bedeutet also: Jeder Entwicklung geht eine Entscheidung voran. Jede Entscheidung ist ein Schritt durch ein Tor, durch ein Portal. Denn mit jeder Entscheidung ist man um ein Wissen reicher und jedes Wissen öffnet wieder neue Türen. Mit jedem neuen Wissen betritt man eine neue Ebene, auf der sich einige alte Fragen klären und sich verschiedene Teile zu einem nun erst verstehbaren Ganzen zusammenfügen lassen.

Alle Entscheidungen sind auch kleinere oder größere, leichtere oder schwierigere Prüfungen. Jede Prüfung ist ein Schritt in die Richtung der Vollendung. Aber viele Menschen haben Angst vor Prüfungen, vor der Endgültigkeit, die eine getroffene Entscheidung mit sich bringt. Oft verharren diese Menschen lieber in ihrer Entwicklung nach dem Motto: Wenn ich mich nicht bewege, kann mir auch nichts Negatives passieren. Doch dies ist schon negativ, denn nur Bewegung bedeutet Leben und Entwicklung. Stillstand ist jedoch der Inbegriff von Tod. Also ist es viel besser Entscheidungen zu treffen, vielleicht ein paar „Umwege“ mehr zu machen, als sich gar nicht mehr zu bewegen. Aus neutraler Sicht gibt es somit niemals einen falschen Weg. Wir sammeln fortwährend Erfahrungen und dies ist ein stetiges Vorwärtsgehen.

Es gibt keinen Rückschritt, da ein Löschen von Erfahrung, Wissen oder Können gar nicht möglich ist. Lady Portia hat scheinbar gegensätzliche Aufgaben, die einander in Wahrheit jedoch ergänzen. Einerseits hilft sie, sich den Prüfungen des Lebens aufmerksam und sogar mit Freude zu stellen, sie gibt Antrieb, um die Verantwortung für das eigene Leben zu übernehmen. Andererseits beschert sie all denen, die sich vor Entscheidungen drücken und sie mit aller Macht umgehen, so lange eine Vielzahl von Situationen, bis sie um eine klare Entscheidung nicht mehr herumkommen. Sehen und hören Sie sich um!

Wer traut sich denn wirklich seine Träume auszusprechen oder sie zu verwirklichen? Wie oft erfährt man, dass andere sich nicht zu Entscheidungen durchringen können? Wie oft schimpfen Menschen, dass andere, die ihren Weg ändern, „einen Rückschritt“ machen? Und wie viele Menschen sind fast Weltmeister im Hinausschieben von Entscheidungen? Hier wird deutlich, wie sehr eigentlich die Energie von Lady Portia benötigt wird.


< zurück

Warenkorb

Sie haben noch keine Artikel in Ihrem Warenkorb.

Suche

Anmelden

eMail-Adresse

Passwort


Passwort vergessen?


Sie sind neuer Kunde?
Hier registrieren