Secure SSL Certificate

< zurück
Travel Plakette

Art.Nr.: TRP
51,00 EUR
Die ultimative Reisebegleiterin – egal ob an Land, im Wasser, in der Luft oder im All.
Sie schützt:
Vor Strahlung (besonders wichtig im Flugzeug)
Vor Fremdenergien
Vor Unfällen
Vor Schaden
Sie bringt:
sich wohl fühlen, wohin man auch kommt; eine ganz besondere Form der Abgrenzung vor allen in Fahrzeugen (Auto, Bus, Zug,…) Oder Flugzeugen-diese Fortbewegungsmittel bestehen ja alle aus Metall und dieses ist bekanntlich ein hervorragender Leiter für Schwingungen. Hier wird eine optimale Abgrenzung besonders wichtig. Diese Plakette öffnet uns quasi Türen zu einem energetischen Willkommen egal ob wir uns nun in der Natur aufhalten, neue Kontinente betreten, unbekannte Städte erforschen oder mit dem Rucksack wandern. Sofern wir uns respektvoll und höflich der Umwelt gegenüber verhalten werden wir mithilfe dieser Plakette ganz besondere Momente erleben.
Freude, Aufmerksamkeit, Bereicherung, Schutz und Abgrenzung sind weitere Informierungen auf dieser Plakette, damit das Reisen ein positiver Teil unseres Lebens ist.

Wer viel reist, kennt das Problem, in Hotelzimmern und ähnlichen Räumen sich unwohl zu fühlen. Die Energien von vorigen Gästen, deren Emotionen, Problemen etc. kann man oft genauso gut noch spüren, oft stört die Unpersönlichkeit der Zimmer.
Die Plakette verhilft dazu, sich sofort in einem Hotelzimmer, Apartment, Wohnwagen… Rundum wohl zu fühlen, wie zu Hause. Die Räumlichkeiten werden umgehend (sobald die Plakette in die Räumlichkeiten kommt) von allen fremden Energien restlos gesäubert und mit Licht, Harmonie und Wohlbefinden aufgeladen. Dies passiert übrigens auch wenn man das Zimmer am Ende des Besuchs wieder räumt.
Die Räumlichkeiten werden auf ein optimales Wohlfühl Level gebracht. Nebengeräusche bzw. Hintergrundgeräusche, Lärm von Nebenräumen oder von außen werden zu einem gewissen Maße gelöscht (wesentlich mehr von diesen Arbeiten macht die Plakette „White Noise”).

Für Flugreisen: angefangen von der Flugangst, die von dieser Plakette in Vorfreude und Abenteuerlust umgewandelt wird, weiter zur Lösung des häufigen Schlafproblems im Flugzeug, über die Veränderung (Optimierung) des Raumgefühls im Flieger bis hin zur vollkommenen Abgrenzung gegenüber den anderen Personen mit all ihren Emotionen und Gedanken, ist alles auf dieser Plakette drauf. Für die Dauer des Flugs sind auch Verträglichkeit der Nahrungsmittel (Essen, Wasser, Alkohol, Kaffee, Tee etc.) optimiert.
Durch längeres Sitzen kennen viele Fluggäste das Problem von geschwollenen Beinen, die Plakette regt den Lymphfluss an, sodass Beschwerden mit Schwellungen reduziert werden bzw. gar nicht erst auftreten.
Da man bei Flugreisen unterschiedlichen kosmischen Strahlungen besonders stark ausgesetzt ist, hat diese Plakette dahingehend auch eine besondere Speicherung erhalten. Sämtliche, für uns negative oder schädliche Strahlungen werden in stärkende und unterstützende Schwingungen umgewandelt. Wir haben bis heute eine Großzahl von Rückmeldungen erhalten, von Fluggästen wie Flugpersonal, die uns mitgeteilt haben, dass die bis dahin fast immer auftretenden Kopfschmerzen seitdem bei sich tragen der Plakette vollkommen verschwunden sind.

Jetleg-kommt mit dieser Plakette eigentlich gar nicht mehr vor, denn während des Fluges wird durch die Informierung dieser Plakette die innere Uhr richtig gestellt. Dieses Einrichten verbraucht natürlich Energie, deshalb kann es durchaus sein, dass man irgendwann während des Fluges für diese Arbeit einschläft.

Zugreisen: so ökonomisch diese Reiseart auch sein mag, verbinden wir trotzdem viel Lärm, hohe Strombelastungsfelder und Gedränge damit. Gegen das Gedränge kann man auch mit einer Plakette nicht viel machen, jedoch ist ein gewisser Komfort Abstand zu anderen Menschen eingespeichert. Dies bedeutet, dass wenn möglich, andere Menschen gerne zum Träger dieser Plakette auf Abstand gehen. Auch beim Lärm sind wiederum Teile der White Noise Plakette hier gespeichert. Man wird nicht ganz so sehr vom permanenten rattern und quietschen genervt.
Ein großes Problem bei Zugreisen kennt man nur zu gut: Langfinger! Gerade bei größeren Gedränge haben Taschendiebe wahrlich alle Hände voll zu tun-sehr zu unserem Leidwesen. Auch dahingehend gibt es einige Informierungen auf der Plakette, um für diese Menschen unwichtig und unattraktiv zu wirken, sodass sie gar keine Intentionen haben ihren unrühmlichen Beruf bei uns auszuüben.
Wer schon einmal in einem Schlafwagen gefahren ist, wird sich durchaus erinnern können, dass es meist stickig und heiß im Abteil ist, die Atmosphäre sehr dicht und die Pritschen sehr kurz sind. Dass man sich trotzdem erholen kann, entspannt am Ende der Reise aufwacht ist ebenfalls ein Thema diese Plakette, die aus diesem Abteil ein wunderbares, geräumiges Schlafzimmer macht.

Reisen auf dem Wasser: ob Kreuzfahrtschiff, Dschunke oder Segelboot, letztendlich ist man dem Wasser wie dem Wetter hilflos ausgeliefert. Unser Körper stellt sich manches Mal nicht ganz so einfach auf den flüssigen Untergrund ein, seekrank zu sein ist ein wirklich unerfreulicher Zustand. Die Plakette greift auf dem Fluss des ihnen Orts zu und gleicht in dermaßen aus, dass man nicht seekrank wird. Geht man wieder an Land, passiert wiederum dieser Eingriff sodass man auch nicht Land krank wird.
Ähnlich wie beim Flugzeug sind auch hier die Speicherungen dahingehend, dass man keinerlei Engegefühl unangenehm erlebt, dass man sich zu Hause fühlt, sich wohl fühlt, die Reise genießen kann. Wer Probleme oder Ängste hat, die mit dem Wasser zusammenhängen, wird sich wundern, wie entspannt man sein kann, wie viel Freude man erleben kann, wie erholsam diese Reise sein kann.

Update 2019: mehr Schutz, Abgrenzung und Support betreffend die Reaktionen zur aktuellen Entwicklung der feinen Sinnen vA bei Energieschüben (empathische und telepathische Impulse besser verkraften können).


< zurück

Warenkorb

Sie haben noch keine Artikel in Ihrem Warenkorb.

Suche

Anmelden

eMail-Adresse

Passwort


Passwort vergessen?


Sie sind neuer Kunde?
Hier registrieren